18. Mai 2012

Comag SL40HD verstorben

18. Mai 2012 - Geschrieben von Martin - Ein Kommentar

Am Mittwoch Abend hat sich mein Comag SL40HD nach nun 3 Monaten verabschiedet (immerhin 3 Monate mehr als sein Vorgänger).

Leider bietet der Händler keinen Mail Support an, und dem Gerät lag auch keine Garantiebescheinigung oder ähnliches bei, also habe ich Amazon den Fall geschildert und auch promt eine Antwort bekommen.
Meine Anfrage:

Produkt: Comag SL 40 HD HDTV Satelliten Receiver (USB 2.0 für externe Festplatte oder USB-Stick, Scart, HDMI) schwarz
Bemerkungen: Ich habe meinen Receiver heute eingeschaltet und nach 2 Minuten zeigte nur lauter Bildfragmente, bunte Pixel und vertikale Streifen auf jedem Sender an –> Empfangseinheit oder Ausgang defekt. Ein anderer Receiver an selbigem SAT Anschluss und TV funktioniert hervorragend.

Der Hersteller bietet keinen Mail Support, sondern nur eine teure Telefonhotline, die ich aufgrund meiner Berufstätigkeit nicht erreichen kann. Wie kann ich das Produkt zu ihnen zurückschicken und ein Austauschgerät bekommen?

Darauf die Promte Antwort von Amazon (keine 6 Minuten gewartet, obwohl es schon kurz vor 21 Uhr war):

es tut mir sehr leid, dass der gelieferte Artikel „Comag SL 40 HD HDTV Satelliten Receiver (USB 2.0 für externe Festplatte oder USB-Stick, Scart, HDMI) schwarz“ (028-5179716-9712356 nicht mehr einwandfrei funktioniert und der Hersteller keine Garantieabwicklung für Endkunden anbietet.

Selbstverständlich veranlasse ich umgehend alles Notwendige, um Ihnen im Rahmen der 2-jährigen Mängelhaftungsfrist weiterzuhelfen.

Bitte senden Sie den defekten Artikel wie nachfolgend beschrieben an uns zurück.

Über folgenden Link können Sie Ihr Rücksendeetikett ausdrucken (die Rücksendeadresse ist bereits aufgedruckt):
[…]

Ich verschicke das Teil nun heute oder Morgen, mal sehen ob ich mein Geld oder ein gleichwertiges Gerät wieder bekomme. Sollte es das Geld werden, muss ich wohl wieder 10 oder 20€ drauflegen um den nächst-besseren Receiver auf Amazon zu bestellen.

Eine Antwort zu “Comag SL40HD verstorben”

  1. Michi sagt:

    hmmm…… hattest dann einen Ersatz für das Spiel am Samstag? Ist ja echt schon seltsam, du hast mehr Satelitenreciever im letzten Jahr gehabt als ich Grafikkarten :D

Schreibe einen Kommentar