30. Mai 2012

Die Spiele Part II

30. Mai 2012 - Geschrieben von Michi - Keine Kommentare

Wie das für einen Pfuscher aus Leidenschaft so üblich ist, wird erst getestet, und danach werden Fragen gestellt. ( obwohl es wohl meist besser wäre etwas gelassener an eine „neue Aufgabe“ heranzutreten…. )

So ging ich in wachsender Ungeduld in einen den meisten wohl bekannten Elektro-Fachmarkt, nur um dann feststellen zu müssen, dass Display-Ports (bzw. diverse Adapter ) weder zum Portfolio aller meiner regional ansässigen Ketten, als auch nicht zum vorausgesetzten Fachjargon eines Angestellten dieser gehören (wobei ich solche Menschen dennoch bewundere, wenn man sich vor Augen hält das ihre Kompetenzen ja nicht nur auf die IT beschränkt sein sollen, sondern jene Mitarbeiter meist Fachwissen vom Kühlschrank bis zur Autobatterie mit einem freundlichen Lächeln zu verkaufen wissen).

Dann muss wohl ein Web-Shop meines Vertrauens herhalten. Da aber jene Ungeduld, die wohl der Großteil aller Hobby-Bastler und Hardware-Fetischisten verspürt, ein Warten auf jenes Zubehörteil schon bei bloßem Erwägen der unglaublich langen 24h-Sofort-bis-Mittag-oder-noch-viel-früher-Wartezeit ein ungewolltes Unbehagen verursachen sah ich mich zum Schutz meiner Mitmenschen gezwungen eine Alternative zu finden ;). Diese Offenbarte sich durch das Angebot meines Vaters seine zweite Grafikkarte zu nutzen, welche sowohl über 2 mini-HDMI’s als auch 2 DVI-Ausgänge verfügt.

(nachfolgende Bilder wurden mit einer Motorolla Handy Kartoffel aufgenommen)


Gesagt getan, binnen 5 min war das schöne Teil auch in meinem PC. Statt einem Desktop auf 3 Scheiben lächelte mich nun (in bester Win95-Manier) ein Bluescreen an….

Schreibe einen Kommentar