19. Januar 2012

Galaxy Ace bootet Stock Rom nicht mehr nach CyanogenMod

19. Januar 2012 - Geschrieben von Martin - Keine Kommentare

Ich habe vor 2 Tagen mein Samsung Galaxy Ace auf CyanogenMod 7.1 geflasht, vorher natürlich mit ClockWorldMod schön ein Backup des Stock Rom gezogen, damit ich – wenn es mir nicht so gfällt – wieder zurück kann.

Nachdem mir CyanogenMod irgendwie gar nicht gefallen hat (pure Android sieht so langweilig aus im Gegensatz zum Samsung Stock Rom), wollte ich wieder zurück und habe das Backup per CWM eingespielt, doch dann hat das Ace nicht mehr gebootet. Bei dem Schriftzug „Samsung Galaxy Ace“ war Schluss.

Auch die unendlichen Versuche das Rom zu formatieren, Caches zu leeren, etc. schlugen fehl. Dann habe ich mir die Stock Firmware heruntergeladen und per Odin geflasht, da ich in einem User Forum gelesen habe, das das File System der per CWM Flashbaren Firmwares ein anderes ist als das der Stock Rom.

Anschließend habe ich wieder ClockWorldMod drauf geflasht und mein Backup von der Stock Rom wiedeherstestellt und vòila, mein altes System begrüßte mich.

Schreibe einen Kommentar