6. Juli 2010

Media Player kaputt?

6. Juli 2010 - Geschrieben von Martin - 4 Kommentare

Gerade wollte ich zum Musik hören den Windows Media Player starten, klicke auf das Trayicon und der Media Player scheint zu laden, da er in der Taskleiste angezeigt wird – doch plötzlich hat er sich wieder von selbst beendet.

Das ganze habe ich 5 mal verucht selbst eine mp3 Datei zu öffnen brachte keinen Erfolg. Nun gut, dann habe ich im Taskmanager nachgesehen und siehe da, es taucht eine wmplayer.exe auf, obwohl er ja scheinbar nicht läuft. Kurzum habe ich diese Beendet und mein Media Player lässt sich wieder starten … ABER er bleibt einfach weis, kein Menü, keine Liste und das schlimmste keine Musik!

Nun höre ich erst mal weiter Musik auf Simfy, bis sich mein Media Player doch noch dazu entschließt mich Musikalisch zu verwöhnen ;)

4 Antworten zu “Media Player kaputt?”

  1. Martin sagt:

    Nach einem Neustart war das Problem behoben (ich hab mir sagen lassen das muss man unter Windows bei fast jedem Problem machen).

    Doch wenn ich nun ausgiebig mit meinem Rechner gearbeitete habe (Netbeans, Photoshop, Adobe Premiere, etc.) wieder das gleiche Symptom …

  2. BissyDesign sagt:

    „Nach einem Neustart war das Problem behoben (ich hab mir sagen lassen das muss man unter Windows bei fast jedem Problem machen).“

    – So ein Quatsch.

    „Doch wenn ich nun ausgiebig mit meinem Rechner gearbeitete habe (Netbeans, Photoshop, Adobe Premiere, etc.) wieder das gleiche Symptom …“

    – Wie wäre es mit einer Neuinstallation vom Media Player?

  3. Martin sagt:

    „Wie wäre es mit einer Neuinstallation vom Media Player?“
    Nun ist meine ganze Medienbibliothek hinüber aber gebracht hat es nichts :-(

    Evl hat er ja ein Problem mit einem 3rd Party Codec (Hoffe ich zumindest).

  4. BissyDesign sagt:

    I dont know .. Testen, testen, testen.

    Und wenn du auf ITunes stehst, gibt es ja noch ATunes (http://www.atunes.org/), auch eine schicke Sache (= ..

    MfG

Schreibe einen Kommentar