3. Dezember 2012

Mobilfunknetzausbau auf dem Lande

3. Dezember 2012 - Geschrieben von Martin - Keine Kommentare

In letzter Zeit habe ich den Eindruck, dass das Mobilfunk – und insbesondere das Edge Datennetz in den ländlichen Regionen verbessert und ausgebaut wird.

So hatte ich vor einem halben Jahr bei mir zuhause noch kein Handy Netz, habe ich nun überall im ganzen Haus 4 bis 5 Balken Edge. In manchen teilen des Dorfes wo ich Sichtverbindung zum ca. 5km entfernten Handymast habe sogar gelegentlich 3G oder HSDPA mit hoher stabiler Bandbreite.

Ich als „mobilfunk only surfer“ schätze das natürlich sehr, denn nun kann ich fast überall Online gehen um zu chatten, im Internet zu surfen oder meine eMails abzurufen. Und das ganz ohne *hab ich hier Netz – nein – hier vieleicht – …* gesuche.

Klar die Verbindung ist nicht übermäßig schnell aber für grundlegende Dinge reicht es. Und zum Synchronisieren von Spotify und Updaten der Apps habe ich ja die ganze Nacht an der Steckdose Zeit.

Schreibe einen Kommentar