Martin Lantzsch
Software Entwickler
16. Dezember 2010

IE keine Frame height in Prozent

16. Dezember 2010 - Geschrieben von Martin - Keine Kommentare

Eigentlich sind Frames im heutigen Web nicht mehr gern gesehen, sie werden allerdings dennoch des öfteren benötigt, um z.B. mehrere Webseiten in einem Fenster darzustellen.

Wer dann z.B. dem Frame die Höhe 50% gibt, wird schnell feststellen, dass der Internet Explorer diesen Frame nur ein paarhundert Pixel hoch darstellt. Hierfür gibt es meines Wissens nach keinen Workaround, deshalb habe ich mir mittels JavaScript und dem jQuery Framework folgenden Fix gebastelt (hier wollte ich 2 iframes im Dokument die Höhe 50% geben):

function ieSetFrameHeight() {
    height = $(window).height();
    $('iframe').css({
        "height": height/2
    });
}
 
$(document).ready(function() {
    if($.browser.msie) {
        ieSetFrameHeight();
    }
}
 
$(window).resize(function() {
    if($.browser.msie) {
        ieSetFrameHeight();
    }
}
31. Oktober 2010

WBB „SEORedirectListener.class.php“ fehlt

31. Oktober 2010 - Geschrieben von Martin - Ein Kommentar

Heute haben wir das Litotex.de Forum auf einen neuen Server umgezogen. Sprich die gesamten Dateien auf den neuen Server kopiert, die Datenbank importiert und Verbindungseinstellungen in der „wcf/config.inc.php“ angepasst.

Soweit hat das ganze auch geklappt. Allerdings hat uns beim betreten der neuen Seite immer folgender Fehler begrüßt:

Fatal error: Unable to find class file '[...]/wcf/lib/system/event/listener/SEORedirectListener.class.php'

Es hat sich herausgestellt, das für das SEO Paket in der Datenbank ein falscher Pfad eingetragen war (Wir haben beim umzug unsere WCF Directory geändert). Unter „wcf_1_packages“ muss beim Paket „com.woltlab.wbb.seo“ der „packageDir“ an die neuen Gegebenheiten angepasst werden.

Nun zeigte zwar die Fehlermeldung auf das richtige Verzeichnis aber die Datei hat noch immer gefehlt. Also habe ich das SEO Paket, welches man entweder der WotLab Webseite oder dem WBB Archiv entnimmt entpackt und die oben genannte „SEORedirectListener.class.php“ Klasse in folgendes Verzeichnis kopiert „wcf/lib/system/event/listener/SEORedirectListener.class.php„.

Gut Seite neu laden .. und was muss ich dann sehen? Es fehlen nochmal um die 8 Klassen. Gut alle hochgeladen und schon mal gefreut doch Pustekuchen, eine Konstante SEO_ENABLE fehlte. Dies ist eine Option, welche durch speichern des ACP Formulars „Suchmaschinen Optimierung“ generiert wird. Nach einem erneuten Seitenaufruf wurde diese Option dann nach „options.inc.php“ geschrieben. UND WBB LIEF!

Nur zeigt die Mitgliederliste merkwürdigerweise nur Benutzer an, die sich seit dem Umzug angemeldet haben. Komische Sache… aber das werden wir sicher auch noch hinbekommen.

15. Februar 2010

Exim: main option “mysql_servers” unknown

15. Februar 2010 - Geschrieben von Martin - Ein Kommentar


Exim configuration error in line of /var/lib/exim4/config.autogenerated: main option "mysql_servers" unknown

Wenn Sie beim Start von Exim4 diese Fehlermeldung erhalten, sollten sie in allen Konfigurationsdateien (/etc/exim4/conf.d/) „localhost“ mit „127.0.0.1“ tauschen, und anschließend Exim4 erneut starten. Nun sollte ihr Mail Server laufen.