Martin Lantzsch
Software Entwickler
11. Juli 2011

Telekom LTE – nix wars!

11. Juli 2011 - Geschrieben von Martin - 5 Kommentare

Eben habe ich von Telekom LTE gelesen. Mittels dem in Gebieten in denen kein DSL oder nur eine sehr langsame Verbindung existiert man für 40€ im Monat eine 3MBit Verbindung per Handynetz buchen kann. Doch erste Freunde vom DSL Lite Anschluss (max 46kb/s) wegzukommen wurde soeben wieder gebremst:

„Leider ist Ihr Standort in der kurzfristigen Ausbauplanung für Call & Surf Comfort via Funk noch nicht berücksichtigt. An Ihrer Adresse ist jedoch DSL verfügbar.“

Was habe ich auch erwartet. Hier gibt es ja kaum bis gar kein Handynetz.

Und da im Dorf alle gegen den Bau von einem weiteren Handymasten sind kann ich das wohl auch in Zukunft vergessen mit dem LTE. Mal sehen wann die ersten der sich selbst ernannten „Umweltaktivisten“ kapieren das ihre Handys und eierPhones hier bald komplett Tod bleiben…

Windows – kleiner Trick für mehr Leistung am Notebook

1. Mai 2010 - Geschrieben von Martin - 3 Kommentare

Heute ein kleiner aber feiner Trick, der egal ob am Notebook oder am Netbook unter Umständen eine Rapide Leistungssteigerung ermöglichen kann. Denn viele wissen gar nicht, was sich hinter dem kleinen Akku Symbol (Trayicon) in der Taskleiste verbirgt. Und zwar öffnet sich beim klick darauf ein Fenster, in dem man die Aktuelle Leistungseinstellung festlegen kann. In der Regel steht diese auf „Ausalanciert“, was auch für den Akku Betrieb ganz Akzeptabel ist, benötigt man aber am Schreibtisch mehr Power, so kann man dieses ganz leicht auf „Höchstleistung“ umschalten, und vòila, der CPU wird nicht mehr Untertourig betrieben, das WLAN funkt angemessen stark und die Festplatten reagieren schneller denn je.

Windows Energiesparplan


Wer seninen ganz individuellen Energiesparplan erstellen will, kann dieses mit ein paar Grundgelegenen Kenntnissen über die Schaltfläche „Erweiterte Energieoptionen“ tun.