7. Oktober 2011

Was ich von SEO halte

7. Oktober 2011 - Geschrieben von Martin - Keine Kommentare

SEO hier, SEO da – jeder will gaaaanz oben bei Google und Konsorten erscheinen, dafür werden vor allem im Privaten Bereich Keywords gestreut, diverse dubiosen Backlink Seiten eingebunden und schlussendlich der Code SEO optimiert.

Doch das wichtigste ist guter Inhalt. Inhalt, der interessant, leserlich und übersichtlich aufbereitet ist. Ich gebe mir ehrlich gesagt keine langweiligen Texte mit viel Geschwafel, keine kleingeschrieben Seiten und schon gar keine Artikel, die ohne Punkt, Komma, Absatz und jegliche Formatierung auskommen.
Das genaue Gegenteil ist aber auch nicht gut! Zu knapp, zu „hoch“ geschrieben und übermäßig Formatiert geht auch nicht. Man sollte ein gutes Mittelmaß finden.

Denn klappt das mit dem Lesern wird man auch bei Google besser gelistet, was nützen schon 100.000 Besucher im Monat, wenn diese nach 5 Sekunden frustriert die Seite schließen?