23. November 2011

Weniger ist manchmal mehr, oder wenn error_reporting nicht greift

23. November 2011 - Geschrieben von Martin - Keine Kommentare

error_reporting('E_ALL');

Klar, hiermit wird eigentlich dem PHP Interpreter gesagt alle auftauchende Fehler, Notizen, etc. anzuzeigen. Doch komischerweise bewirkt das bei manchen Hostern, das bei einem Fehler die Ausführung des Script’s „abstirbt“ und nur eine weiße Seite ausgegeben wird.

Haue ich nun diese Funktion raus, gibt es keine Probleme mehr und dank

ini_set('display_errors', 1);

sehe ich die Fehler dennoch.

Schreibe einen Kommentar