15. Februar 2013

XFCE Dual Head Konfiguration

15. Februar 2013 - Geschrieben von Martin - Keine Kommentare

Da XFCE von Haus aus kein Dual Head unterst√ľtzt muss man das wohl von Hand per xrandr einrichten. Ich habe mir hierzu folgendes Script aus Ask Ubuntu geschnappt und angepasst:

!/bin/bash
 
# RESOLUTION SETTINGS
# This sets your VGA2 monitor to its best resolution.
xrandr --output VGA2 --mode 1920x1080 --rate 60
# This sets your laptop monitor to its best resolution.
xrandr --output LVDS2 --mode 1440x900--rate 60
 
# MONITOR ORDER
# Put the Laptop right, VGA2 monitor left
# xrandr --output VGA2 --left-of LVDS2
# Put the Laptop left, VGA2 monitor right
xrandr --output LVDS2 --left-of VGA2
 
# PRIMARY MONITOR
# This sets your laptop monitor as your primary monitor.
xrandr --output VGA2 --primary
# This sets your VGA2 monitor as your primary monitor.
# xrandr --output VGA2 --primary

Die Namen der Angeschlossenen Monitore kann man sich per xrandr auf der Konsole anzeigen lassen.

Mit einem Rechtsklick auf die Leiste oben am Bildschirm, dann auf „Leiste“ und auf „Leisteneinstellungen…“ kann man die Leiste auf einen anderen Monitor verschieben. Hierzu gibt es im Tab Anzeige die Option „Ausgabe“.

Leisteneinstellungen

Schreibe einen Kommentar